Regional & Saisonal – der Sommer kann kommen

„Ach wie schnell die Zeit vergeht!“ Eine Aussage, die man oft zu hören bekommt. Auch bei uns ist sie heute passend, denn mittlerweile sind wir schon wieder im Monat Juli angekommen. Was wir von snics besonders an den heißen Sommermonaten lieben, ist die große Auswahl an frischem, regionalem Obst und Gemüse. Hier werden wir dir einen kurzen Einblick in die bunte Vielfalt der Sommersaison geben.

  • Beeren

Ob Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren oder Heidelbeeren, sie schmecken einfach lecker! Zusätzlich sind die Power-Früchte auch richtig gesund und enthalten neben ihrem hohen Gehalt an Vitaminen auch viele Mineral- und Ballaststoffe. Sommerzeit bedeutet also auch Beerenzeit!

  • Kirschen

Regional sind Kirschen zwischen Juni und August erhältlich. Dabei muss man beachten, dass sie in reifem Zustand geerntet werden sollten, da Kirschen nach der Ernte nicht weiter nachreifen. Auch sie sind wahre Vitaminbomben.

  • Marillen

Ob Marillenkuchen, -marmelade oder einfach so, Marillen sind im Sommer kaum wegzudenken. Ihre Hauptsaison liegt zwischen Juli und August – also solltet ihr schnell zugreifen 😉 

  • Stangensellerie

Der Stangensellerie, auch Staudensellerie genannt, bringt mit seiner knackigen Konsistenz auf jeden Fall Pepp in deinen Salat. Auch für Suppen oder andere warme Gerichte ist er bestens geeignet. Zudem ist er sehr kalorienarm und dazu reich an Kalium, Natrium, Magnesium und Calcium.

  • Mangold

Mangold ist reich an Vitamin K, A und E. Auch Mineralstoffe wie Natrium, Magnesium und Kalium sind enthalten. Mangold findest du vor allem im Sommer in den heimischen Supermärkten.

  • Pilze

Im Spätsommer ist die Pilzsaison eröffnet. Wenn du an heißen Sommertagen Zeit und Lust hast der Hitze zu entfliehen, nimm‘ dir doch einfach deine Sportschuhe und flüchte in den kühlen Wald. Vielleicht hast du Glück und findest ein paar Pilze, um dein Essen zu verfeinern 😉

  • Tomate

Die Tomate ist ein allseits beliebtes Produkt und das nicht nur wegen ihres leckeren Geschmacks, sondern auch wegen den enthaltenen Vitaminen und Mineralstoffen. Heimisch wird sie vor allem in den Sommermonaten bis September/Oktober angebaut.   

  •  Mais

Mais ist besonders beim Grillen ein Klassiker. Mit Butter und Salz verfeinert und seiner eigenen süßlichen Note, kann er für eine wahre Geschmacksexplosion sorgen 😉

  • Rote Bete

Ob als Rohkost, Salat oder Saft, rote Rüben können sehr vielseitig sein. Die intensive rote Farbe erhalten sie durch das Glykosid Betanin, welches auch in der Lebensmittelindustrie als natürlicher Farbstoff eingesetzt wird. Rote Rüben sind zudem reich an Vitaminen und Mineralstoffen.

Wir hoffen, wir konnten dir einen kurzen Überblick über die frischen Lebensmittel der kommenden Sommersaison geben und wünschen dir einen schönen Start in den Juli 😊

Dein snics-Team

Kennst du schon unsere Ernährungsberatungspakete?

Hier hast du die Möglichkeit, ein kostenloses snics-Ernährungscoaching für 2 Wochen zu erhalten!



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen